Valerie Cee

Valerie Cee

Skulpturen und Bilder

Über mich

Valerie Cee, 33 Jahre und Wohnort in Aschheim bei München.
Geboren und aufgewachsen bin ich ursprünglich im schönen Salzburg. Seit gut 10 Jahren wohne und arbeite ich nun in München.
Schon als Kind bietet mir Malen und Zeichnen einen Rückzugsort und Raum zum Träumen. Durch die Geburt meiner beiden Kinder legte ich eine längere Pause ein. Nach einem schweren gesundheitlichen Vorfall traf ich die Entscheidung, zu meiner ursprünglichen Leidenschaft für Kunst zurückzukehren. Das Malen half mir, die gesundheitlichen Defizite zu therapieren und Kraft zu schöpfen.
Das Spiel mit Farben, Formen und Materialien verschafft mir den nötigen Raum für Verwirklichung und Freiheit. Die unterschiedlichen Kombinationen von Struktur und Farbe, sollen je nach Lichteinfall die Sinne und Emotionen wecken.

Was zeichnet meine Kunst aus?

Nach meinem Schlaganfall war ich fast blind. Ich konnte Schatten und Umrisse erkennen, aber keine Farben. Die Farben waren nur noch in meinem Kopf vorhanden. Also habe ich wieder angefangen zu malen und stellte mir vor, wie mein Bild aussehen sollte. Vor meinem inneren Auge waren die Farben ganz klar erkennbar, sehen konnte ich sie aber nicht. Erst nach und nach wurde alles wieder lebendig. Formen und Farben sind meine Sprache. Meine Werke hören mir zu und erzählen dabei meine ganz persönliche Geschichte.
Ich male meine Bilder in großen und kleinen Formaten unter Benutzung unterschiedlicher Malgründe und Materialien. Farben und Textur fügen sich zu einer Einheit und spiegeln dabei meine Emotionen und Gedanken wider.

Route planen

Wir benutzen Google Maps um geographische Informationen für Sie visuell darstellen zu können. Klicken Sie bitte hier, um der Nutzung von Google Maps auf unserer Seite zuzustimmen.

Datenschutzrichtlinien von Google
Logo mit Rotation
Logo mit Rotation Text
Logo Text